Dienstag, 6. Dezember 2016

Meine Meinung zu " Letting go- wenn ich falle" von Molly McAdams

💖💜💖💜💖🤓💖💜💖💜💖

Meine Meinung zu....

"Letting go - wenn ich falle" von #MollyMcAdams

Hallihallo ihr Zauberhaften.
Wie immer zu später Stunde wollte ich euch noch mal meine Meinung geigen.

Diesmal geht es um dieses hübsche Schätzchen. 
Von der Autorin von " love and lies " Molly McAdams.
Ich muss zugeben, L&L hat die Messlatte ziemlich hoch gelegt , aber auch Letting go konnte sehr gut mithalten!
Fangen wir vorn an ^^
ich liebe das Cover , es drückt soviel Zärtlichkeit und Zuneigung und Verbundenheit und Liebe aus 😍 einfach toll.
Wie der Titel schon sagt , gemeinsam mit den Protagonisten Grey und Jagger fallen wir.... Wir leiden, wir trauern und wir erleben so viel Schmerz. Nur wenige Tage vor der Hochzeit stirbt Greys Verlobter und Jaggers bester Freund.  Ich habe so oft und so viel geweint bei diesem Buch . Aber es war auch unbeschreiblich schön, mit wieviel Stärke Jagger es schafft uns alle wieder aus diesem Loch zu ziehen. ( btw ich hab Jagger angeleckt, also : MEINS!!!!)
Jagger ist einfach bewundernswert .... Und heiß.  Er ist kein Playboy, kein Badboy, kein Arsch. Er ist liebevoll, verständnisvoll , humorvoll ( er ist ziemlich voll wie ihr merkt)und er hat so verdammt viel Geduld!!!! Ihm und Grey werden so viele Steine in den weggelegt , von Freunden und Familie. Werden sie das überstehen ? Werden Sie trotz allem zusammen halten? Tja , das müsst ihr herausfinden .
Molly McAdams hat einen tollen und mitreißenden Schreibstil, der einen von den ersten Seiten an gefangen nimmt. Nur an manchen Stellen war es ab und an ein wenig langatmig, aber das ist ok. Das darf auch mal sein . Dafür macht die Autorin es mit sehr viel Spannung und noch mehr Gefühl und Romantik wieder wett. Es ist wirklich toll und berührend . *seufz*

Also ich liebe es und werde mir noch weitere Bücher von Molly einverleiben ^^ .

Alles in allem bekommt dieses Buch eine absolute Leseempfehlung von mir und ich bin so froh das ich es über #Netgalley beziehen durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen